InBerlinReisen - Reisen in Berlin mit Stephan Dürre
030 21 00 38 38 info@inberlinreisen.de

Reise nach Berlin zu Ihrem Abgeordneten Paul Lehrieder, MdB

Angebot für eine 3- oder 4-tägige Fahrt zu einem Reisezeitraum Ihrer Wahl

An- und Abreise

Aus Ihrem Wahlkreis nach Berlin in einem modernen Fernreisebus mit Vollausstattung
Stadtrundfahrten in Berlin

Schlaf tanken

Zentral in der alten West-Berliner City
Nahe Kurfürstendamm.

Berlin von oben

Mit dem schnellsten Aufzug Europas einen grandiosen Blick auf Berlin genießen.
Panoramapunkt am Potsdamer Platz mit großer Open-Air-Galerie zur Geschichte des Platzes

Schiff in Berlin

Berlins schönste Seite während einer Spreefahrt entdecken.
  • Organisation

    1. An- und Abreise von/nach Würzbuger undUmgebung in einem Vollkomfort-Bus. Der Bus steht im Rahmen der gesetzlichen Lenkzeiten in Berlin zu Ihrer Verfügung.
    2. Übernachtungen im Motel One Berlin-Ku'Damm
    3. 3- Stunden Stadtrundfahrt mit Berliner Guide
    4. 4-stündige Fahrt mit Berliner Guide durch den Südwesten Berlins nach Potsdam am Abreisetag
    5. Tickets für die Auffahrt auf den Panoramapunkt am Potsdamer Platz (ohne Anstehen)
    6. Tickets für 1-stündige Stadtkernfahrt auf der Spree durch das "alte" und "neue" Berlin
    7. Begleitung durch InBerlinReisen-Guide an allen Tagen (tagsüber)
    8. 24-Stunden-Hotline vor Ort
  • ab 250,00 €
    pro Person im Doppelzimmer

    ab 310,00 €
    pro Perrson im Einzelzimmer
  • ab 320,00 €
    pro Person im Doppelzimmer

    ab 410,00 €
    pro Perrson im Einzelzimmer
  • Tag 1
    Treffpunkt und Abfahrt in Würzburg oder Umgebung.
    Unterwegs Stopp an einer Raststätte.
    Nach Ankunft in Berlin Empfang durch Ihren Berliner Stadtführer. Anschließend Check In und Entspannen im Hotel.
    Spaziergang mit Ihrem Guide durch die West-Berliner City mit Stippvisite am Kurfürstendamm, an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche und dem umgebauten Bikinihaus.
    Treffen Sie sich zu einem gemeinsamen Abendbrot in einem Berliner Restaurant in Hotelnähe und lassen Sie Ihren ersten Abend gemütlich ausklingen.

    Tag 2
    Nach dem Frühstück Bustransfer zum Deutschen Bundestag.
    Hausführung mit anschließendem Kuppelbesuch.
    Gelegenheit zum Mittagessen???
    Mit einem kurzen Spaziergang gelangen Sie zum Anleger, von wo aus Sie bei einer 1-stündigen Fahrt auf der Spree ganz besondere Eindrücke der Hauptstadt erhalten.
    Eine Stadtrundfahrt mit einem Berliner Guide führt Sie zu bekannten Orten, zeigt Ihnen aber auch, was sich alles in den vergangenen Jahren geändert hat.
    Ihre Stadtrundfahrt endet in der Wiege Berlins, dem Nikolaiviertel am Alexanderplatz.
    Hier halten wir Plätze im Restaurant ""Zur Gerichtslaube"" für Sie bereit.
    Mögen Sie Zille? Nur einige Meter weiter im gemütlichen Kellertheater erleben Sie anschließend eine 80-minütige Revue über die Zeit von Vater Zille in Berlin. Die Tickets organisieren wir gern für Interessierte. Alle anderen bringt der Busfahrer zum Hotel.

    Tag 3
    Nach Ihrem Frühstück holt Sie unser Guide ab zu einer kurzen Tour durch die Berliner Kieze. Sie sehen die trendige Bergmannstraße in Kreuzberg, spazieren durch Riehmers Hofgarten, passieren das Luftbrückendenkmal am ehemaligen Flughafen Tempelhof, hören Geschichten von John-F.-Kennedy vor dem Schöneberger Rathaus und über Hans Rosenthal am ehemaligen RIAS-Gebäude, passieren den Viktoria-Luise-Platz, wo Billy Wilder entdeckt wurde und Claire Waldoff ihre skandalösen Schlager zum Besten gab.
    Besuchen Sie eines der Restaurantsam Platz und stärken Sie sich für Teil 2 Ihrer Rundfahrt.
    Nun geht es zum Potsdamer Platz, wo Sie mit dem schnellsten Aufzug Europas auf den Panoramapunkt in 100 Metern Höhe gelangen. Vergessen sie den Fotoapparat nicht, das Panorama ist beeindruckend. Sie können von hier aus die ganze Stadt überblicken und sich auf großen Tafeln über die bewegende Geschichte des Potsdamer Platzes informieren. Genießen Sie im Panorama-Cafe eine Tasse Kaffee oder ein Glas Berliner Weisse.
    Wieder unten angekommen erkunden Sie die neue City in der Mitte zwischen Ost und West mit dem Potsdamer Platz, dem SonyCenter, dem Marlene-Dietrich-Platz und dem Kultur-Forum, vorbei am Holocaust-Mahnmal hin zum Brandenburger Tor.
    Am Abend bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.
    Wer Lust auf Kultur hat, dem reservieren wir gern Tickets für eine der Bühnen Berlins, wie dem Friedrichstadt-Palast, dem Chamäleon-Theater in den Hackeschen Höfen, einer der Varietés oder der Komödie am Kurfürstendamm.

    Tag 4
    Check Out, dann ein langsamer Abschied von Berlin bei einer Fahrt raus ins Grüne.
    Auf der geführten Tour Richtung Wannsee sehen Sie die Villa des Malers Max Liebermann, das Haus der Wannsee-Konferenz, hören Sie von der Mauer-Enklave Steinstücken und stoppen Sie an der Glienicker Brücke, einst Ende Berlins und Kulisse für den Austausch von Agenten im Kalten Krieg.
    In Potsdam haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen, bevor es Richtung Heimat geht.
    Wir reservieren Ihnen gern Plätze in der Meierei Potsdam im Neuen Garten.

Buchung

Bezahlung:
Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% der gebuchten Leistungen fällig,
4 Wochen vor der gebuchten Leistung der Restbetrag.
Dazu senden wir Ihnen je eine Rechnung.

Voucher

Nach Zahlungseingang der Restzahlung erhalten Sie die Unterlagen zum Programm für Ihre gebuchten Leistungen per E-Mail.

Storno

Bis 30 Tage vor Fahrtantritt 10%
Bis 14 Tage vor Fahrtantritt 50%
13. bis 1 Tag vor Fahrtantritt 80%
Bei Storno innerhalb von weniger als 24 Stunden vor Fahrtantritt bzw. Nichterscheinen bleibt der Kunde zur Zahlung von 100% des Reisepreises verpflichtet.

AGB

Es gelten die AGB von InBerlinReisen.

Zu Ihrer Absicherung gehört eine Reisepreisversicherung sowie die Reise-Veranstalter-Haftpflicht-Versicherung.
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung
Günstig als Gruppe - wir senden Ihnen gern ein Angebot.
Mindestteilnehmerzahl 30 Personen