InBerlinReisen - Reisen in Berlin mit Stephan Dürre
030 21 00 38 38 info@inberlinreisen.de

Schiffsfahrten auf der Spree ab 10 Personen (offene Fahrten)

  • Preis pro Person (Stand 2017):

    Erwachsene: 13,00 €
    Kinder (6-14 Jahre): 6,50 €

    Schülergruppen (ab 15 Personen):
    Klassenstufe 1 – 8: 6,50 €
    Klassenstufe 9 – 13: 9,75 €

    ab/an Hauptbahnhof (Moltkebrücke, Willy-Brandt-Straße / Ludwig-Erhard-Ufer, Nähe Bundeskanzleramt)

    1. Schiff (täglich)
    10. März – 29. Oktober 2017

    1. Tour: 10:00 Uhr
    2. Tour: 11:30 Uhr
    3. Tour: 13:00 Uhr
    4. Tour: 14:30 Uhr
    5. Tour: 16:00 Uhr

    01. April – 29. Oktober 2017

    1. Tour: 10:30 Uhr
    2. Tour: 12:00 Uhr
    3. Tour: 13:30 Uhr
    4. Tour: 15:00 Uhr
    5. Tour: 16:30 Uhr

    3. Schiff (täglich)
    01. April – 25. September 2017

    1. Tour: 11:00 Uhr
    2. Tour: 12:30 Uhr
    3. Tour: 14:00 Uhr
    4. Tour: 15:30 Uhr
    5. Tour: 17:00 Uhr

    nach oben

    Tourenbeschreibung

    Wie in keiner anderen Metropole Europas können Sie in Berlin vom Wasser aus unmittelbar in das Herz der Stadt blicken. Große Teile der neuen und alten Architekturen wurden zum Wasser hin ausgerichtet, wobei weite Teile der Ufer an der Spree nicht von begleitenden Straßen gesäumt werden. Insbesondere dieser Aspekt macht den Reiz einer Schiffsfahrt in Berlin aus – ja zwangsweise obligatorisch, um die Stadt richtig kennen zu lernen. Also steigen Sie ein und erleben Sie Berlins Mitte hautnah und uneingeschränkt von einem unserer Panoramaschiffe!

    Sehenswürdigkeiten

    Moltkebrücke, Berlin Hauptbahnhof, Schweizer Botschaft, Bundespresseamt, ARD-Hauptstadtstudio, Jakob-Kaiser-Haus, Reichstagsgebäude, Paul-Löbe-Haus, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Bahnhof Friedrichstraße, Tränenpalast, Nikolaiviertel, Fernsehturm, Mühlendammschleuse, Berliner Dom, Alte Nationalgalerie, Neues und Altes Museum, Pergamonmuseum, Bodemuseum, Bundeskanzleramt, Haus der Kulturen der Welt, Moabiter Werder

    Wichtiges/Sonstiges:

    – der Einsatz der Schiffe erfolgt nach dem Anmeldestand
    – alle Touren mit deutscher Stadtbilderklärung
    – Reservierungen nehmen wir ab 10 Personen gern entgegen.
    – Moderation (Kopfhörer à 3 € p. P.) in 10 Fremdsprachen
    – Hunde sind erlaubt
    – bargeldlose Zahlungen an Bord nur mit deutscher EC-Karte möglich

     

  • Preis pro Person (Stand 2017):

    Erwachsene: 15,00 €
    Kinder (6-14 Jahre): 7,50 €

    Schülergruppen (ab 15 Personen):
    Klassenstufe 1 – 8: 7,50 €
    Klassenstufe 9 – 13: 11,25 €

    ab/an Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee (Nähe Bundeskanzleramt)

    Täglich

    01. April – 29. Oktober 2017

    1. Tour: 11:30 Uhr        
    2. Tour: 13:30 Uhr          
    3. Tour: 15:30 Uhr 
    4. Tour: 17:30 Uhr**   
    5. Tour: 19:30 Uhr***

    * Nur auf Anfrage für Gruppen ab 30 Personen; Vorbestellung bis 10 Tage vor der Fahrt erforderlich!
    ** Fahrzeit: 24. April bis 8. Oktober 2017 und auf Anfrage für Gruppen ab 30 Personen
    *** Fahrzeit: 25. April bis 03. September 2017, nur dienstags bis samstags und auf Anfrage für Gruppen ab 30 Personen

    Tourenbeschreibung

    Wie in keiner anderen Metropole Europas können Sie in Berlin vom Wasser aus unmittelbar in das Herz der Stadt blicken. Große Teile der neuen und alten Architekturen wurden zum Wasser hin ausgerichtet, wobei weite Teile der Ufer an der Spree nicht von begleitenden Straßen gesäumt werden. Insbesondere dieser Aspekt macht den Reiz einer Schiffsfahrt in Berlin aus – ja zwangsweise obligatorisch, um die Stadt richtig kennen zu lernen. Also steigen Sie ein und erleben Sie Berlins Mitte hautnah und uneingeschränkt von einem unserer Panoramaschiffe!

    Sehenswürdigkeiten

    Moltkebrücke, Berlin Hauptbahnhof, Schweizer Botschaft, Bundespresseamt, ARD-Hauptstadtstudio, Jakob-Kaiser-Haus, Reichstagsgebäude, Paul-Löbe-Haus, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Bahnhof Friedrichstraße, Tränenpalast, Nikolaiviertel, Fernsehturm, Mühlendammschleuse, Berliner Dom, Alte Nationalgalerie, Neues und Altes Museum, Pergamonmuseum, Bodemuseum, Bundeskanzleramt, Haus der Kulturen der Welt, Moabiter Werder, Schloss Bellevue, Innenministerium, Meierei Bolle, Teleport, Spreebogen, Lessinghaus, Hansabrücke

    Wichtiges/Sonstiges:

    – der Einsatz der Schiffe erfolgt nach dem Anmeldestand
    – alle Touren mit deutscher Stadtbilderklärung
    – Reservierungen nehmen wir ab 10 Personen gern entgegen.
    – Moderation (Kopfhörer à 3 € p. P.) in 10 Fremdsprachen
    – Hunde sind erlaubt
    – bargeldlose Zahlungen an Bord nur mit deutscher EC-Karte möglich

     

  • Brückenfahrten – Berlins beliebteste Schiffstouren

    Preis pro Person (Stand 2017):

    Erwachsene: 22,00 €
    Kinder (6-14 Jahre): 11,00 €

    Schülergruppen (ab 15 Personen):
    Klassenstufe 1 – 8: 11,00 €
    Klassenstufe 9 – 13: 16,50 €

    ab/an Märkisches Ufer

    Täglich (10. März – 29. Oktober 2017)

    1. Tour: 10:30 Uhr        
    2. Tour: 11:15 Uhr**          
    3. Tour: 14:30 Uhr 
    4. Tour: 15:15 Uhr**   
    5. Tour: 19:00 Uhr***

    * Nur auf Anfrage für Gruppen ab 30 Personen; Vorbestellung bis 10 Tage vor der Fahrt erforderlich!
    ** Fahrzeit: 01. April – 01. Oktober 2017 nur freitags und samstags, 04.Juni – 27. August auch sonntags
    *** Fahrzeit: 201. April – 01. Oktober 2017, 2. Oktober – 29. Oktober nur 2 Stunden

    Tourenbeschreibung

    Berlins Wasserwege bieten die einzigartige Möglichkeit, die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus zu betrachten. Die 3-stündige Rundfahrt führt Sie in einem großen Kreis, mit einer Strecke von rund 23 km, vorbei an den historischen und modernen Bauten der Metropole Berlin, aber auch grüne Ufer sowie dichte Stadtlandschaften, Industriegebiete und die Hochbahn liegen auf unserer Route.

    Auch am Abend können Sie Berlin vom Wasser aus erleben. Entfliehen Sie für einen Augenblick der Hektik dieser Stadt und lassen Sie den Tag auf angenehme Weise ausklingen. Genießen Sie eine 3-stündige Schiffstour durch die beschauliche Innenstadt im abendlichen Lichtwechsel, wenn der Glanz der untergehenden Sonne verblasst, Die Lichter der Großstadt erwachen und einen neuen beeindruckenden Schein auf die Architektur zaubern. Ein fantastisches Erlebnis und die Chance zu entspannen, zu träumen und sich einfach bei uns an Bord wohl zu fühlen.

    Erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte der älteren und jüngeren Vergangenheit dieser Stadt. Hören Sie von den Kuriositäten aus den Bezirken, die wir durchqueren: Mitte, Moabit, Tiergarten, Charlottenburg, Kreuzberg, Neukölln und Friedrichshain. Unsere Fahrwege sind die Spree und der Landwehrkanal. Erleben Sie Berlins legendären Brückenreichtum – mehr Brücken als in Venedig soll es hier geben – 63 Brücken davon werden Sie unterfahren und kennen lernen.

    Sehenswürdigkeiten

    Moabit, Hansabrücke, Innenministerium, Schloss Bellevue, Siegessäule, Haus der Kulturen der Welt, Bundeskanzleramt, Moltkebrücke, Reichstagsgebäude, Bahnhof Friedrichstraße, Museumsinsel, Alte Nationalgalerie, Berliner Dom, Fernsehturm, Nikolaiviertel, Mühlendammschleuse, Märkisches Museum, East Side Gallery, Oberbaumbrücke, Treptowers, Oberschleuse, Urbanhafen, Deutsches Technikmuseum, Potsdamer Platz, Staatsbibliothek, Philharmonie, Neue Nationalgalerie, Gemäldegalerie, Shell-Haus, Villa van der Heydt, Bauhaus-Archiv, Zoo, Unterschleuse, Charlottenburger Tor

    Wichtiges/Sonstiges:

    – der Einsatz der Schiffe erfolgt nach dem Anmeldestand
    – alle Touren mit deutscher Stadtbilderklärung
    – Reservierungen nehmen wir ab 10 Personen gern entgegen.
    – Moderation (Kopfhörer à 3 € p. P.) in 10 Fremdsprachen
    – Hunde sind erlaubt
    – bargeldlose Zahlungen an Bord nur mit deutscher EC-Karte möglich

     

    Wichtiges/Sonstiges:

    – Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
    – der Einsatz der Schiffe erfolgt nach dem Anmeldestand
    – alle abendlichen Fahrten sind ohne Zwischenstopp
    – alle Touren mit deutscher Stadtbilderklärung
    – Reservierungen nehmen wir ab 10 Personen gern entgegen
    – Moderation (Kopfhörer à 3 € p. P.) in 10 Fremdsprachen
    – Hunde sind erlaubt
    – bargeldlose Zahlungen an Bord nur mit deutscher EC-Karte möglich

Print Friendly, PDF & Email
Felder mit einem * sind Pflichtfelder.