Dauer: 1,5-2 Stunden

Der unterhaltsame Stadtrundgang Ost-Berlin mit Deutschlands jüngstem DDR-Zeitzeugen

Wir erkunden zusammen Originalschauplätze der Berliner Geschichte. Ich erzähle dabei spannende Geschichten. Hier ein Auszug:

❓ Wann und wo wurde Berlin eigentlich genau gegründet?
❓ Wie war das “Babylon Berlin der Goldenen 20er” und warum ist die “Nuttenbrosche” am Alex auch ein beliebter Treffpunkt für Familien?
❓ Weshalb wird ein hunderte Meter hoher Schwarzbau mitten im Zentrum Berlins wohl niemals abgerissen werden?
❓ Realität und kein Fake: Die erste “Berliner Mauer” ist schon über 700 Jahre alt und steht teilweise noch!
❓ Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten: Warum man im Leben immer weitermachen sollte:
Der “heimliche Vater Berlins”, Heinrich Zille und Zille, sein Aufstieg mit Ü50 und “sein Milljöh
❓ Steht in der Nähe vom Alexanderplatz wirklich noch eine große Klosterruine als Mahnmal an den 2. Weltkrieg?
❓ Wo steht das berühmte Haus, das vor dem Zweiten Weltkrieg in den Westen Berlins “abgehauen” und noch vor der Deutschen Einheit freiwillig (sic!) nach Ost-Berlin zurückgekehrt ist?
❓ Wo konstituierte sich das erste frei gewählte Parlament Berlins nach der Deutschen Einheit?

Der Stadtrundgang “Ost-Berlin mit Stephan Giering” dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Wir passen ihn gern zeitlich an Ihr Berlin-Programm an.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Möchten Sie den Stadtrundgang “Ost-Berlin mit Stephan Giering” bei uns buchen? Sprechen Sie uns gern an.
Mit oben stehendem Formular oder telefonisch/WhatsApp unter 030 21003838.

Stephan Giering bietet Zeitzeugengespräche online, in Berlin und Ihrer Bildungseinrichtung an. Mehr dazu hier!

Alles für die Klassenfahrt nach Berlin

Weitere unterhaltsame Stadtrundgänge bei InBerlinReisen

Berlin Sight Jogging mit Agnes Nöll

Sightjogging InBerlinReisen 01

Juden in Berlin mit Tatjana Rossa

Futuring Friedrichstraße mit André Franke

Futuring Friedrichstraße mit André Franke 05

Neukölln Oneway mit Gül-Aynur und Hanadi

Print Friendly, PDF & Email