Der fast 80 Meter hohe Zylinder aus Stahl ist kein gewöhnliches Bauwerk, sondern hat einen ähnlichen Stellenwert wie der Eiffelturm in Paris. Gerne zeigen wir Ihnen Berlins spannendsten Ausblick!

Am Gasometer Schöneberg auf dem EUREF Campus trifft 140-jährige Industrie- und Architekturgeschichte eindrucksvoll auf die Technik der Zukunft.
Absoluter Höhepunkt in Berlin ist eine Tour auf den Gasometer. Der Turm ist weltweit der einzige Gasometer in offener Bauart, der zu Besteigungen einlädt.

Die Gruppen mit maximal 9 Gästen werden von zwei zertifizierten Guides betreut.
Über den Dächern von Berlin wird Ihnen das Panorama ausführlich erklärt.

Je nach Anzahl und Zeit der Gäste gibt es verschiedene Möglichkeiten den Gasometer Schöneberg auf dem EUREF Campus zu besteigen:

– Kleine, private Gruppen (mit genügend Zeit) können den Turm ganz nach oben besteigen (max. 9 Gäste, Tourdauer 60 – 80 Minuten, 2 Gruppen ab ca. 80 Minuten).
– Für Veranstaltungen (19 – 180 ++Teilnehmer) sind die Touren halbhoch in die 3. oder 4. Etage des Gasometers ideal. Sie haben einen Super-Panorama-Blick, oft 40 km weit; es geht wesentlich schneller, da mehrere Gruppen gleichzeitig organisiert werden können.

Die Guides kennen sich sehr gut in der “Stadt von oben” aus, ein zusätzlicher Guide begleitet Sie vorzeitig hinunter, falls Sie abbrechen wollen. Die Touren können an Tagen Ihrer Wahl durchführt werden, in Abstimmung zu den anderen Campusevents. Natürlich können wir die Programme für die Besteigung des Gasometer Schöneberg auf dem EUREF Campus Ihren Anforderungen anpassen.

Für Infos zu den Touren bitte die Fotos anklicken.

Gasometertour halb hoch, mit 3 Guides
Gesamtdauer bis zu 2 h
mehrere Gruppen gleichzeitig!
Dieses Programm ist ideal für 10 – ca. 36 Gäste.

Gasometertour halb hoch, mit 4 Guides
Tourdauer: 30 – 40 Min.,Gesamtdauer 2 h
bis 54 Gäste

Gasometertour ganz hoch
mit Cityblick von auf der 6. Etage
Gruppe max. 9 Gäste
Dauer: 80 Min

Gasometertour ganz hoch, mit Cityblick von der 6. Etage, 18 Gäste
Dauer: mindestens 80 Min.
2 Gruppen à 9 Gäste werden gleichzeitig geführt

Guiding auf dem Campus, 2 Stunden
Guiding auf dem Campus
in Verbindung mit den Gasometer-Tourprogramm

Auch im Angebot: Campusrundgänge mit folgenden Themen:

– Gas als innovativer Motor der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts
– Die Funktion eines Gasometers
– Der Gasometer im 20. Jahrhundert
– Architekturgeschichte des EUREF-Campus
– Der Campus als Think-Tank für Erneuerbare Energien
– Unsere Startups und Forschungsinstitute
– Neue Formen des Energie- und Verkehrsmanagements
– Intelligente Stadt von Morgen

Das Ganze wird in lockerer Form dargeboten, die Guides sind keine trockenen Wissenschaftler. Die Campustouren rotieren kontinuierlich, innerhalb von 2 Stunden können von einem Guide 2 Gruppen nacheinander geführt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!